Sophie-Scholl-Schule Berufsbildende Schule II Mainz 06131 6277810 info@bbs2-mainz.de
Seite wählen

Kolleg:innen unterwegs auf Fortbildung in Griechenland: Technology in Classroom – ICT in the Digital Era – Tablets Educational Apps

Wir, das waren Christian Ebling und Hedda Neubrech, sind nach Athen geflogen mit den Vorstellungen, interaktive Präsentationen oder auch Lernapps zu erstellen.

In unserem ICT-Kurs waren noch 4 Kolleginnen, die aus Litauen kamen und im Kindergartenbereich tätig sind und unser Kursleiter Dr. Petros Georgiakakis.

Wir haben verschiedene Apps für den digitalen Unterricht kennengelernt, so z.B. 10 Min. E-Mail, VR, AR, NFC oder auch Web-Comics (hier ein Ausschnitt zum Erstellen von Comics). So kann man ganz viele Infos über die NFC für die Schüler vorbereiten und diese können sie mit dem Smartphones lesen und bearbeiten. Die Apps wurden teilweise angewendet und ausprobiert. So haben wir „Athens Historical Center“ praktisch umgesetzt. Wir haben auch festgestellt, dass diese Anwendungen sehr viel Zeit in Anspruch nehmen, aber wenn man sie erstellt hat, kann man diese immer wieder aktualisieren und mit den Schülern umsetzen. Somit kommen die neuen Medien immer mehr zur Anwendung im Unterricht.

Wir sind Anfang März 2022 nach Athen geflogen und hatten fast nur Frühlingskleidung im Koffer, aber in Athen war es so kalt, dass es sogar geschneit hatte. Die Schulen um Athen hatten einige Tage kein Unterricht, weil die Wege zum Teil zugeschneit waren. In unserem Hotel standen die Angestellten am Fenster und haben den Schneefall fotografiert.

Am letzten Tag wurde uns im neuen Kulturzentrum von Athen feierlich das Zertifikat überreicht. Das Kulturzentrum ist der ganze Stolz für die Menschen aus der Region. Es beinhaltet eine große Bibliothek, eine Oper, Ausstellungsräume, eine Aussichtsplattform und einen großen Park, in den auch alle umliegenden Schulklassen zum Sport machen eingeladen sind. Das Gebäude ist energetisch autark.

(Text und Bilder: EBL, NEU)