Seite wählen

Der Weg zum Abitur ist manchmal steinig. Beson­ders steinig war er aber zu Beginn des Schul­jahres für die Schüle­rinnen und Schüler der BOS II (Berufs­ober­schule) der Sophie-Scholl-Schule. Denn da hieß es: „Ihre Klasse wird leider aufgrund der zu geringen Schüler­zahl geschlossen“. Es drohte eine Vertei­lung der Schüle­rinnen und Schüler an andere berufs­bil­dende Schulen im Umland von Mainz. Das wollten sich die Lernenden der Sophie-Scholl-Schule nicht bieten lassen und meldeten ihr Anliegen der Presse. Auch die Politik hat sich dieses Themas angenommen und so hat sich Bundes­tags­ab­ge­ord­nete Ursula Groden-Kranich (CDU) persön­lich dafür einge­setzt, dass die Klasse weiter­ge­führt werden konnte. Das war zu Beginn des Schul­jahres…

Auch weiterhin liegt der Bundes­tag­ab­ge­ord­neten das Schicksal der Schüle­rinnen und Schüler am Herzen, was durch ihren erneuten Besuch an der Sophie-Scholl-Schule deutlich wurde. Sie sei durch ihr Engage­ment ja eine Art Paten­schaft für die Klasse einge­gangen, so Groden-Kranich. Aus diesem Grund war es auch nicht verwun­der­lich, dass sie sich auch sehr viel Zeit genommen, und großes Inter­esse an den verschie­denen Werde­gängen der einzelnen Lernenden gezeigt hat. Aber nicht nur die Schüle­rinnen und Schüler standen im Mittel­punkt der Gespräche, auch sie selbst hat ihren politi­schen Werde­gang geschil­dert und erläu­tert, wie wichtig das Thema Bildung für sie ist. Aus diesem Grund sollte man sich als junger Mensch auch immer bemühen, gute Noten zu erzielen, denn gute Noten seien wichtige Türöffner für gute Jobs und Studi­en­an­ge­bote, appel­lierte sie an die Schüle­rinnen und Schüler.

Von Inter­esse war dann auch, was die Abitu­ri­enten mit dem erlangten Abitur machen würden. Wie es sich für eine Paten­schaft gehört, hat die Bundes­tags­ab­ge­ord­nete auch hier weitere Hilfe angeboten. Am Ende des Gesprä­ches bekun­dete sie ihr Inter­esse darin, dass auch jeder aus der Klasse das Abitur schafft und wünschte den Schüle­rinnen und Schüler der Sophie-Scholl-Schule für die Prüfungen viel Erfolg.