Sophie-Scholl-Schule Berufsbildende Schule II Mainz 06131 6277810 info@bbs2-mainz.de
Seite wählen

Wir verabschieden unsere Schulleiterin Hildegard Küper in den Ruhestand

Zum Ende des Schuljahres verabschieden wir unsere Schulleiterin Frau OStD‘ Hildegard Küper in den Ruhestand. Seit 2015 leitete sie die Sophie-Scholl-Schule in der Mainzer Neustadt. Im Rahmen einer feierlichen Verabschiedung überreichte Frau Föhner als Leitende Regierungsschuldirektorin der ADD in Neustadt die offizielle Urkunde im Namen von Ministerpräsidentin Malu Dreyer. 

Frau Föhner (ADD NW) überreicht die Urkunde der Ministerpräsidentin

Frau Föhner (ADD NW) überreicht die Urkunde der Ministerpräsidentin

Vertreterinnen und Vertreter von Nachbarschulen, des VLBS und Weggefährten waren anwesend und bedankten sich bei der scheidenden Schulleiterin für die stets konstruktive und gute Zusammenarbeit. Vor allem ihre Führungsstärke und ihre Weitsicht, gerade während der Corona-Pandemie, wird vielen in guter Erinnerung bleiben. 

Dies betonte neben der stellvertretenden Schulleiterin Frau Gudrun Dahlen auch Herr Gerhard Reuther, Schulleiter der BBS III in Mainz, im Namen der rheinhessischen Arbeitsgemeinschaft der Direktoren an Berufsbildenden Schulen.

Während ihrer mehr als fünfjährigen Amtszeit wurde ein besonderes Augenmerk auf den Ausbau des Berufsvorbereitungsjahres sowie den Aufbau der Berufsfachschule II gelegt. Darüber hinaus hat die Schule in ihrer Amtszeit ein pädagogisches Raumkonzept für den Schulneubau der BBS II vorgelegt, das nun von den zuständigen Stellen für weitere Planungen verwendet wird. Nicht zuletzt zählt auch die Akkreditierung der Schule für Erasmus plus bis zum Jahr 2026 zu ihren Verdiensten. 

Für den ÖPR überbrachten Frau Hildegard Berninger und Herr Jens Schneider die Glückwünsche, denen sich Herr Jakob Schmidt als Schülersprecher und einige Schüler:innen des Berufsvorbereitungsjahres anschlossen. Die Kolleg:innen aus dem Fachbereich Musik sorgten gemeinsam mit Herrn Hans-Georg Küper für ein gelungenes musikalisches Programm, bevor die Feier schließlich in einen geselligen Rahmen überging. 

Ein Dankeschön des BVJ inklusiv: Schülerinnen überreichen Frau Küper ein Kochbuch, das sie im Fernunterricht erarbeitet haben

Ein Dankeschön des BVJ inklusiv: Schülerinnen überreichen Frau Küper ein Kochbuch, das sie im Fernunterricht erarbeitet haben

Die Sophie-Scholl-Schule dankt Frau OStD‘ Hildegard Küper für ihren langjährigen engagierten Einsatz für unsere Schule und wünscht ihr für die Zukunft nur das Beste und vor allem Gesundheit! 

Text: WIR; Bilder: WIL