Preise für Schüler*innen der Sophie-Scholl-Schule

Unter dem Motto „MAINZ LEUCHTET! – Entwirf einen Lettern-Lampion zum Bauhaus-Jubiläum!“ hatte das Gutenberg Museum in Mainz einen Schülerwettbewerb ausgerufen. Auch Schüler*innen unserer Schule haben im Rahmen des Moduls 8 Persönlichkeitsentwicklung durch ästhetische Erziehung, kreatives Gestalten, Musik und Rhythmik fördern an dieser Ausschreibung teilgenommen und gewonnen!

Aus insgesamt 230 eingereichten Schüler*innen-Arbeiten gehen stolze drei Preise an die Schüler*innen der Sophie-Scholl-Schule. Darunter der dritte Platz für einen gestalteten Lampion zu Ehren des Bauhausjahres sowie ein Buchgutschein und eine besondere Anerkennung für die besonders kreative Umsetzung des Themas.

Die Drittplatzierten können sich über einen Preis von 75 Euro freuen – Geld, das der Klassengemeinschaft zu Gute kommt. Aber nicht nur die materiellen Werte waren wichtig für die Schüler*innen, das Wichtigste ist, dass ihre Arbeit gewürdigt wurde.

Wir vom Kollegium gratulieren den Gewinnern.

Dieser Beitrag wurde unter Schulleben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.